OSLM Fotowettbewerb

02. Mai 2013 Zugriffe: 6600 Geschrieben von Mehring
Drucken E-Mail

Strasse1OSLM Fotowettbewerb

„Ob Blücher, Gneisenau- oder Yorckstraße - all diese Straßennamen erinnern an die bewegte Zeit zu Beginn des 19. Jahrhunderts.“

Strasse3Mit diesen Worten verdeutlichte Museumsdirektor Dr. Stephan Kaiser bei der feierlichen Eröffnung der neuen Sonderausstellung „Das Vaterland ist frey“, dass die Kriege gegen Napoleon vor nunmehr 200 Jahren heute noch immer Bedeutung haben. In fast allen Städten gibt es Straßen, Plätze oder Schulen, die nach den herausragenden Persönlichkeiten oder Ereignissen der Befreiungskriege benannt wurden.

Strasse2Wir möchten Ihren Blick auf diese Form der Erinnerungskultur kennenlernen. Schauen Sie sich in Ihrer Stadt oder anderswo nach Blücherstraßen, Schillwegen, Möckernbrücken, Waterlooplätzen usw. um. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf: Schicken Sie uns Ihre Fotos bis zum 23. September entweder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder posten Sie sie direkt auf Facebook. Die schönsten Bilder zeigen wir in der Ausstellung und online.

Während der Museumsnacht am 27. September werden unsere Besucher dann entscheiden, wer seine Straße am besten in Szene gesetzt hat. Dem Gewinner winkt ein attraktiver Preis aus dem Museumsshop.

Viel Spaß beim Fotografieren - Wir freuen uns auf die Ergebnisse!

Kommende Veranstaltungen

Samstags im Museum "Mit dem Dampfross unterwegs"
Museumspädagogisches Programm für Kinder
am Samstag, 27. Mai um 14:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 18. Juni um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Samstags im Museum "Lokführer, Schaffner, Gleisbauer - Wer arbeitet bei der Bahn? "
Museumspädagogisches Programm für Kinder
am Samstag, 24. Juni um 14:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum


Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!