1.9.2015: Tag der Heimat 2015

26. August 2015 Zugriffe: 5106 Geschrieben von Peters-Schildgen
Drucken E-Mail

Dienstag, 1. September 2015, 17 - 19 Uhr
Tag der Heimat 2015 - Feierstunde mit Vorträgen, Diskussionsrunde und Stehempfang

Gastveranstaltung der CDU-Landtagsfraktion NRW in der Stiftung Haus Oberschlesien
Bahnhofstraße 71 in Ratingen (Hösel)


Bereits zum 65. Mal findet der Tag der Heimat statt. Er ist ein Tag des Gedenkens an die Vertreibung als Teil der deutschen Geschichte, ein Zeichen der Versöhnung und eine Mahnung gegen weltweites Unrecht von Vertreibung, Deportation, Willkür und Gewalt.  

Vorträge, Diskussionsrunde und Stehempfang

Begrüßung: Armin Laschet MdL, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen

Festvortrag: Dr. Bernd Fabritius MdB, Präsident des Bundes der Vertriebenen (BdV)

Moderation: OSLM-Direktor Dr. Stephan Kaiser

Um Anmeldung bis 24. August 2015 wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Veranstalter:
CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
www.cdu-nrw-fraktion.de

Tagungsleitung:
Thomas Wallenhorst
Organisation:
Torsten Birreck, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Telefax (0211) 884-339

Kommende Veranstaltungen

Öffentliche Sonntagsführung
am Sonntag, 13. Mai, um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Kinderferienprogramm
am Mittwoch, 23. Mai, von 14:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Finissage der Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 27. Mai, 13 bis 17 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Sonntagskonzert: Morgenstern-Trio - Violine, Violoncello, Klavier
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Sonntag, 27. Mai um 17 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien

Eröfffnung der Sonderausstellung "Schaukelpferd und Zinnsoldaten"
am Sonntag, 8. Juli um 15 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien



Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!