„Schlesische Bahnwelten“ eröffnet

31. März 2017 Zugriffe: 2674 Geschrieben von Mehring
Drucken E-Mail

EÖ Eisenbahn 2Das war heute eine gelunge Eröffnung unserer neuen Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten. 175 Jahre Modernität und Mobilität". Über 150 Gäste waren der Einladung ins OSLM gefolgt, darunter viele Ehrengäste aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik sowie aus dem Kulturbereich und natürlich auch viele Eisenbahnfreunde. Alle sind begeistert von der neuen Sonderschau, von den großen und kleinen Objekten und von den Installationen. Das Reisen hautnah erleben kann der Besucher in einem originalen Eisenbahnabteil aus Tschechien, das in die Ausstellung integriert wurde. Die Fotos zeigen erste Impressionen von der Eröffnung. Ein weiterer Bericht folgt.

Zahlreiche Fotos finden Sie bereits auf unserer Facebook Seite.

Kommende Veranstaltungen

Öffentliche Sonntagsführung
am Sonntag, 13. Mai, um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Kinderferienprogramm
am Mittwoch, 23. Mai, von 14:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Finissage der Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 27. Mai, 13 bis 17 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Sonntagskonzert: Morgenstern-Trio - Violine, Violoncello, Klavier
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Sonntag, 27. Mai um 17 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien

Eröfffnung der Sonderausstellung "Schaukelpferd und Zinnsoldaten"
am Sonntag, 8. Juli um 15 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien



Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!