Dritte Streckenkarte erschienen: Die oberschlesischen Reichsbahnstrecken

27. September 2017 Zugriffe: 2565 Geschrieben von Peters-Schildgen
Drucken E-Mail

Karten Werbebild klDritte Streckenkarte erschienen
Die oberschlesischen Reichsbahnstrecken

In der erfolgreichen Serie unserer erläuternden Nachdrucke zweier Streckenkarten der beiden schlesischen Reichsbahndirektionen zu Breslau und Oppeln aus dem Bestand des Archivs des DB Museums Nürnberg ist jetzt auch als Zusammendruck eine dritte Karte mit den oberschlesischen Reichsbahnstrecken der Jahre 1943 und 1944 erschienen.

Der Einzelpreis beträgt im Verkauf in Ratingen 5,80 €. Der Versand ist nur als Kombipaket zum Gesamtpreis von 14 EUR für zwei Karten bzw. von 21 EUR für alle drei Karten (inkl. Porto und Verpackung) möglich.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

umschlag schlesische bahnansichten webErgänzend zum Kartenwerk empfehlen wir Ihnen unsere Publikation "Schlesische Bahnansichten. Beiträge zur schlesischen Verkehrsgeschichte". Herausgeber sind der Kulturverein für Schlesien und Mähren e.V. und die Stiftung Haus Oberschlesien (Ratingen 2017, 112 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen)

Das ansprechend gestaltete Buch mit Hardcover-Einband lädt ein zu einer spannenden Reise durch die wechselvolle 175-jährige Eisenbahngeschichte in Schlesien. Steigen Sie ein und fahren Sie mit!

Die Publikation kann zum Einführungspreis von 19,80 € im Museum erworben werden. Bei Versand beträgt der Preis inkl. Porto und Verpackung 24,00 €.

Weitere Informationen zu unseren Eisenbahn-Publikationen finden Sie hier.

Kommende Veranstaltungen

Samstags im Museum
Am Anfang war der Stein
am Samstag, 27. Oktober, von 14:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Herbstmarkt mit Ausstellungseröffnung "Pfefferkuchen"
und festlicher Stunde zum 20-jährigen Bestehen des OSLM-Neubaus
am Sonntag, 28. Oktober, von 11:00 bis 18 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Nathan (to go)
Veranstaltung des Kulturkreis Hösel
am Montag, 29. und Dienstag, 30. Oktober,  um 19 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Öffentliche Sonntagsführung
durch die Sonderausstellung "Schaukelpferd und Zinnsoldaten"
am Sonntag, 18. November, um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Schlesische Kindheiten in Literatur und Wirklichkeit
Bilder-Vortrag von Dr. habil. Jürgen Nelles (Universität Bonn)
Dazu Sonderführungen, Kaffee und Kuchen
Ein Angebot des Kulturreferenten für Oberschlesien in Zusammenarbeit mit dem OSLM
am Sonntag, 25. November, 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!