28.4. Für Kinder: Jutta Osten - das Leben und die Kunst

04. April 2018 Zugriffe: 248 Geschrieben von Peters-Schildgen
Drucken E-Mail

Jutta Osten in der Werkstatt webSamstags im Museum

28.4.2018, 14:30-16:30 Uhr
Jutta Osten - das Leben und die Kunst
Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Jutta Osten war eine Künstlerin aus Oberschlesien. In Köln lebte und arbeitete sie mehr als 30 Jahre. Schon als Kind beobachtete sie die Natur und skizzierte am liebsten Tiere. Später erschuf sie zahlreiche Medaillen und Skulpturen. In diesen verarbeitete sie Ereignisse aus ihrem Leben. Das Oberschlesische Landesmuseum zeugt noch bis zum 21.10.2018 eine Werkschau aus Anlass ihres 100. Geburtstages. Wir lassen uns im Museum von den beeindruckenden Arbeiten der Künstlerin inspirieren und experimentieren mit einer besonderen Kunstdrucktechnik. So entstehen originelle Kunstwerke, die im Museum ausgestellt werden.
 
Zieht bitte Kleidung an, die schmutzig werden kann!

Preis: 9 EUR inkl. Eintritt, Führung und Materialien
Wir bitten um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0 21 02 - 96 50

Weitere Informationen zu unseren pädagogischen Kindernachmittagen "Samstags im Museum" gibt es hier.

Kommende Veranstaltungen

Öffentliche Führung
durch die Sonderausstellung "schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 15. April um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Sonntagskonzert: Jazz mit dem Tilo Bunnies Trio
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Sonntag, 22. April um 17 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien

Liebe, Meer und roter Mond
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Mittwoch, 25. April um 19 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien



Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!