Ausstellung „100 Jahre Motorisierung in Polen“

04. April 2018 Zugriffe: 165 Geschrieben von Lesniewski
Drucken E-Mail


Das Museum für Zinkhüttenindustrie (Muzeum Hutnictwa Cynku) „Walcownia“ lädt herzlich zur Ausstellung „100 Jahre Motorisierung in Polen“ ein!

In der denkmalgeschützten Walzwerkanlage in Katowice-Szopienice werden Exponate wie Motorräder und Autos polnischer Hersteller aus den Sammlungen des Technischen Nationalmuseums (Narodowego Muzeum Tehchniki) in Warschau und der Stiftung zum Schutz des industriellen Erbes in Schlesiens (Fundacja Ochrony Dziedzictwa Przemysłowego Śląska) gezeigt.

Mit der Ausstellung soll die besondere Rolle der Motorisierung für die Entwicklung der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Polens innerhalb der letzten hundert Jahre gezeigt werden.

Die Ausstellung können Sie vom 7.4. bis zum 10.5. im Museum für Zinkhüttenindustrie „Walcownia“ besuchen.  

Kommende Veranstaltungen

Öffentliche Führung
durch die Sonderausstellung "schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 15. April um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Sonntagskonzert: Jazz mit dem Tilo Bunnies Trio
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Sonntag, 22. April um 17 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien

Liebe, Meer und roter Mond
eine Veranstaltung des Kulturkreises Hösel
am Mittwoch, 25. April um 19 Uhr
Ort: Stiftung Haus Oberschlesien



Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!