Stiftungsrat

19. Juni 2019 Zugriffe: 30506 Geschrieben von Kaiser
Drucken E-Mail

Dem XII. Stiftungsrat (2019-2022) der Stiftung Haus Oberschlesien gehören an:

Johannes Baumann
Peter Beyer MdB
Dr. Britta Bopf (für die Bundesregierung)
Klaus Bösche (für die Landesregierung)
Prof. Dr. Stefan Brüggerhoff, Direktor Deutsches Bergbaumuseum Bochum
Dr. Guido Hitze
Leszek Jodlinski
Alois Kapinos
Milena Karabaic, LVR-Landesrätin für Kultur
Hartmut Koschyk
Elisabeth Müller-Witt MdL
Dipl. Ing. Paul Schläger

Die konstituierende Sitzung des XI. Stiftungsrates (2015-2018) findet im Herbst 2019 im Haus Oberschlesien in Ratingen statt.

Gemäß der Satzung gehören dem Aufsichtsgremium bis zu 12 Persönlichkeiten an, die für jeweils vier Jahre berufen werden.
Die Tätigkeit erfolgt ehrenamtlich ohne Aufwandsentschädigung.

Kommende Veranstaltungen


am Donnerstag, dem 07. November, 18:30-20:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

"Salon Schlesien". Ein Solo-Klavierabend
am Samstag, dem 09. November, 19-20:30 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Die Streichquartette Anton Reichas
am  Sonntag, dem 17. November, um 16 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!