Praktikum für Schülerinnen und Schüler - Ausschreibung

08. Mai 2012 Zugriffe: 19450 Geschrieben von Wons
Drucken E-Mail

Das Oberschlesische Landesmuseum in Ratingen (Hösel) ist eine in Deutschland bekannte Einrichtung, die sich mit der Kunst, Kultur und Geschichte Schlesiens beschäftigt. Als eine zentrale Stelle im Landes Nordrhein-Westfalen wird die deutsch-polnische Partnerschaft belebt. Zu den musealen Aufgaben gehören Sammeln, Erschließen, Dokumentieren und Präsentieren von Exponaten aus mehreren Jahrhunderten. Angegliedert ist eine Fachbibliothek mit rund 23.000 Bänden. Die Tätigkeit wirkt über die deutschen Grenzen nach Polen und der Tschechischen Republik.

Das Oberschlesische Landesmuseum bietet interessante und vielseitige Möglichkeiten zur Berufsorientierung in einem jungen, motivierten Team. Schülerinnen und Schüler können hier verschiedene Berufsfelder kennen lernen. Neben der Museumsarbeit sind das u.a. Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Mediengestaltung/Fotographie, Veranstaltungs- und Eventmanagement, Pädagogik/Betreuung, allgemeine Verwaltung/Bürokommunikation.

Technisch und handwerklich begabte Jugendliche können die Bereiche Liegenschaftsbetreuung und Haustechnik erkunden. In allen Arbeitsfeldern erfolgt eine fachgerechte Betreuung durch das geschulte Personal.

Die Dauer des Praktikums richtet sich nach den Rahmenbedingungen des Schulträgers. Eine Vergütung wird nicht gezahlt. Das Museum liegt verkehrsgünstig wenige Fußminuten von der S- Bahn-Station Hösel (Linie 6: Köln – Düsseldorf – Essen) entfernt.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an das Oberschlesische Landesmuseum,

Bahnhofstr. 62, 40883 Ratingen oder per Mail.

Für Rückfragen können Sie uns erreichen unter Telefon 0 21 02/ 965-0 (965-256);
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Weitere Informationen: http://www.oslm.de

Kommende Veranstaltungen

Per App durchs Museum
Workshop für Jugendliche im Rahmen des Kulturrucksack NRW
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum
am Mittwoch, dem 17. und Donnerstag, dem 18. Oktober

Samstags im Museum
Am Anfang war der Stein
am Samstag, 27. Oktober, von 14:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Herbstmarkt mit Ausstellungseröffnung "Pfefferkuchen"
und festlicher Stunde zum 20-jährigen Bestehen
des OSLM-Neubaus
am Sonntag, 28. Oktober, von 11:00 bis 18 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Nathan (to go)
Veranstaltung des Kulturkreis Hösel
am Montag, 29. und Dienstag, 30. Oktober,  um 19 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Öffentliche Sonntagsführung
durch die Sonderausstellung "Schaukelpferd und Zinnsoldaten"
am Sonntag, 18. November, um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Schlesische Kindheiten in Literatur und Wirklichkeit
Bilder-Vortrag von Dr. habil. Jürgen Nelles (Universität Bonn)
Dazu Sonderführungen, Kaffee und Kuchen
Ein Angebot des Kulturreferenten für Oberschlesien in Zusammenarbeit mit dem OSLM
am Sonntag, 25. November, 11:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!