NEU: Ltd. Verwaltungsmitarbeiter/in (zum 1.11.2018)

18. Dezember 2015 Zugriffe: 3572 Geschrieben von Kaiser
Drucken

Stellenangebot

Das Oberschlesische Landesmuseum hat ab sofort die Stelle eines/einer leitenden Verwaltungsmitarbeiters/Verwaltungsmitarbeiterin in Teilzeit (20 Wochenstunden) befristet zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören:

Wir erwarten

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld im leistungsfähigen Team einer Kulturstiftung. Die Arbeit erfolgt selbstständig und im Team. Unmittelbarer Vorgesetzter ist der Direktor. Der Stelle ist eine Mitarbeiterinnen in Teilzeit zugeordnet.
Dienstsitz ist im Ratinger Stadtteil Hösel das verkehrsgünstig gelegenen HAUS OBERSCHLESIEN.
Die Bezahlung erfolgt analog dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen in der Gehaltsgruppe TV-L 8. Die Stelle ist gegenwärtig befristet bis 31.12.2021.

Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor Dr. Kaiser unter Tel.: 02102 / 965 256 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit allen üblichen aussagefähigen Unterlagen senden Sie ausschließlich als zusammenhängendes Pdf-Dokument (max. 6 MB) per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.
Bitte fügen Sie einen ausgefüllten Bewerbungsbogen als PDF-Dokument bei, der hier zu finden ist oder auf Nachfrage übermittelt wird.

Stiftung Haus Oberschlesien - Stichwort „V7“ - 40883 Ratingen