27.08. - 29.10.2006 - Magische Räume

15. März 2012 Zugriffe: 6369 Geschrieben von Peters-Schildgen
Drucken E-Mail

Fotografien aus dem Oberschlesischen Industriegebiet von Studenten der Kunstakademie in Kattowitz

Oberschlesien ist eine Region von eigener Prägung, in der sich verschiedene Kulturen begegneten und noch immer begegnen. Charakteristisch für das Oberschlesische Industrierevier ist die im Vergleich zu anderen Regionen in Polen besonders starke Verstädterung und die damit einher gehende hohe Bevölkerungsdichte. Die Industrialisierung gab der Region eine neues Gesicht, das heute noch ebenso prägend ist wie ihre wechselvolle Geschichte. So kennzeichnen Brüche und Gegensätze dieses lebendige, im Wandel befindliche Gebiet, das sich ähnlich wie das Ruhrgebiet in einem schwierigen Prozess der Umstrukturierung befindet.

Magische Räume 2.

Es ist das Landschaftsbild des heutigen Oberschlesien aus der Umgebung von Kattowitz, das auf den spontan aufgenommenen Fotografien festgehalten wurde. Dabei richteten die jungen Fotografinnen und Fotografen, Studenten der Kunstakademie Kattowitz unter der Leitung von Piotr Muschalik, Anna Sielska und Piotr Szymon, ihren Blick auf die Darstellung zumeist menschenleerer Orte, die eine gewisse Melancholie und Magie ausstrahlen. Zu sehen sind Bruchstücke und Augenblicke, aus denen der Betrachter selbst erschließen muss, was sich außerhalb des Bildausschnittes befindet. Über die Bewohner erfährt man durch das Lesen der Spuren, die sie hinterließen, so dass lediglich vermutet werden kann, welche Akteure in diesen Szenerien leben. In dieser Hinsicht ergänzt die Ausstellung „Magische Räume” die 2001 und 2002 in Oberschlesien und Ratingen präsentierte Ausstellung „Unsere Straßen”. Sie dokumentiert mit weiteren Projekten, z. B. der vielbeachteten und richtungweisenden Schau „Junge Kunst aus Kattowitz” (1999) und der Präsentation von Fotografie und Grafik unter dem Titel „Industrielandschaft Oberschlesien. Das Revier im Umbruch” (2000/2001), die langjährige und erfolgreiche grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen der Akademie der Schönen Künste Kattowitz, ehemals Zweigstelle der Akademie der Schönen Künste in Krakau, und dem Oberschlesischen Landesmuseum in Ratingen-Hösel.

Katalog zur Ausstellung:

Magiczne Przestrzenie / Magische Räume, Fotografie z Górno?l?skiego Okr?gu Przemys?owego studentów Akademii Sztuk Pi?knych w Katowicach / Fotografien aus dem Oberschlesischen Industriegebiet von Studenten der Kunstakademie in Kattowitz
Ausstellung und Katalog: Peter Mraß, Piotr Muschalik, Henryk Waniek, Katowice: Akademia Sztuk Pi?knych / Ratingen: Oberschlesisches Landesmuseum 2006, 64 S., zahlr. Abb., in dt. u. poln. Sprache – ISBN 83-018246-8-3
8,00 € 5,50 €