Neue Termine für Schlossgeschichten und Herrenlos in Schlesien

14. März 2014 Zugriffe: 7069 Geschrieben von Mehring
Drucken E-Mail

Für die beiden erfolgreichen OSLM Wanderausstellungen "Schlossgeschichten - Adel in Schlesien" und "Herrenlos! Schlesische Klöster zwiscehn Aufhebung und neuer Berufung" stehen neue Termine fest.

schlossSchlossgeschichten - Adel in Schlesien (Szlachta na Śląsku)

Bildungszentrum der Diözese Gleiwitz in Rauden / Ośrodek Formacyjno - Edukacyjny Diecezji Gliwickiej w Rudach

ab dem 29. April 2014

Zur Eröffnung um 18:15 Uhr sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.


Saek AbtRenner klHerrenlos! Schlesische Klöster zwischen Aufhebung und neuer Berufung (Opuszczone klasztory! Sekularyzacja klasztorów śląskich w 1810 roku)

Museum des Oppelner Dorfes / Muzeum Wsi Opolskiej

27. April bis zum 22. Juni 2014

Zespół Pieśni i Tańca "Śląsk" im. Stanisława Hadyny ul. Zamkowa 3, 42-286 Koszęcin

ab dem 29. Juni 2014


Kommende Veranstaltungen

Sonntagskonzert: Faust-Trio
Eine Veranstaltung des Kulturkreis Hösel
am Sonntag, 25. Juni um 17 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Lesung "Oberschlesien prosaisch"
Eine Veranstaltung des Kulturreferenten für Oberschlesien und dem Deutschen Kulturforum östliches Europa
am Mittwoch, 28. Juni um 19 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

OSLM Sommerfest
am Mittwoch, 9. Juli von 11 bis 18 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Schlesische Bahnwelten"
am Sonntag, 27. August um 15 Uhr
Ort: Oberschlesisches Landesmuseum

Kontakt

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-9650

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!