12.10. Exkursion nach Köln: Auf den Spuren von Podolski bis Zwirner

06. September 2021 Zugriffe: 381 Geschrieben von Perlt
Drucken E-Mail

dachfuehrung kölner dom web

Exkursion auf den Spuren von Podolski bis Zwirner

  

Gehen Sie mit uns auf Tour! Am Dienstag, 12. Oktober 2021, laden wir Sie exklusiv ein zur Entdeckungstour nach Köln und besuchen das Edith-Stein-Archiv, erkunden auf einer Dachführung den Kölner Dom und essen à la Poldi hausgemachten Mangal-Döner in seinem Döner-Laden. Und nebenbei erfahren Sie allerhand Wissenswertes über die Philosophin Edith Stein, über den Kölner Dombaumeister Ernst Friedrich Zwirner und den Fussballstar Lukas Podolski. Wir bieten Ihnen eine geführte Exkursion unter der fachkundigen Leitung unseres wissenschaftlichen Mitarbeiters und Kurators Dr. Frank Mäuer an. 

Programm:

  • Start: Dienstag, 12.10.2021, um 10:00 Uhr am Kölner Hbf (individuelle Anreise)
  • Rundfahrt im Kleinbus während der Exkursion
  • Besuch des Edith-Stein-Archivs im Karmelitinnenkloster Maria vom Frieden (zum 130. Geburtstag von Edith Stein!)
  • Gang über den historischen Melaten-Friedhof und Besuch des Grabs vom Dombaumeister Ernst Friedrich Zwirner
  • Gelegenheit zum Mittagsimbiss in einem "Mangal Döner"-Restaurant (Teilhaber: Lukas Podolski)
  • Sonderführung über das Dach des Kölner Doms
  • Ende: gegen 18:00 Uhr

Organisation/Hinweise:

Die Teilnehmer der Domdachführung müssen mindestens 16 Jahre alt, höhenfest und schwindelfrei sein. Im Rahmen des 1,5-stündigen Rundgangs sind auch Treppen zu überwinden.

Wir erheben einen Kostenbeitrag von 30 € pro Person. Darin sind die Rundfahrt im Bus sowie der Eintritt zur Domdachführung inbegriffen. Verpflegung auf Selbstkostenbasis

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Regelungen (Maskenpflicht, Kontaktverfolgung etc.). Teilnehmen können nur geimpfte, genesene und getestete Personen.

Es gibt nur begrenzte Plätze. Wir bitten Sie um Anmeldung unter 02102/965-123 oder an maeuer(at)oslm.de und im Verhinderungsfall ebenso um rechtzeitige Abmeldung.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Bewegte Leben"

Foto: Gerüstbrücke in 45 Metern Höhe (© Dombauhütte Köln / Foto: M. Welschenbach)

FÜHRUNGEN

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Polen oder Deutschland? Oberschlesien am Scheideweg"
Sonntag, 17. Oktober, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum


VERANSTALTUNGEN

Exkursion nach Köln: Auf den Spuren von Podolski bis Zwirner
Dienstag, 12. Oktober, 10:00-18:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung "Jüdische Spuren. Von der Synagoge zum Gebetshaus in Beuthen."
Sonntag, 21. November, 15:00 Uhr
Oberschlesisches Landesmuseum

Klezmer-Konzert
Sonntag, 21. November, 18:00 Uhr
Haus Oberschlesien







KONTAKT

Anschrift:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)
Telefon:
+49(0)2102-9650
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!