28.04. - 27.10.2013 - Das Vaterland ist frey

13 listopad 2012 Odsłony: 27765 Peters-Schildgen
Drukuj Email

eisen gold200 Jahre antinapoleonische Befreiungskriege

Den thematischen Schwerpunkt 2013 bildet die große Sonderschau „Das Vaterland ist frey“ – 200 Jahre Befreiungskriege", Eröffnung: 28.4.2013, 15 Uhr). Schirmherr der Ausstellung ist Staatsminister Bernd Neumann, Beauftragter der Bundesregierung für Kultur und Medien. Ausgehend von den Verhältnissen am Ende der friderizianischen Zeit werden die Entwicklungen der napoleonischen Ära sowie die unterschiedlichen Sichtweisen darauf gezeigt. Der Fokus liegt dabei auf der Region Schlesien und den Impulsen, die 1813 von dort ausgingen. Zeitlich behandelt die Ausstellung die Ereignisse von der napoleonischen Eroberung Preußens 1806/07 bis zur Abdankung Napoleons und der Neuordnung Europas auf dem Wiener Kongress im Jahr 1815. Zahlreiche herausragende Exponate in- und ausländischer Leihgeber veranschaulichen diese Zeit des Auf- und Umbruchs.

Den Ausstellungsflyer finden Sie hier als PDF-Datei.


BEGLEITANGEBOTE

Öffentliche Führungen
mit wechselnden Schwerpunkten
• So, 12. Mai um 15 Uhr (Internationaler Museumstag)
Es führt Museumsdirektor Dr. Stephan Kaiser mit Hinweisen zu Konzeption und besonderen Leihgaben.
• So, 9. Juni um 15 Uhr
• So, 14. Juli um 15 Uhr
• So, 25. August um 15 Uhr
• So, 22. September um 15 Uhr
• So, 27. September (Museumsnacht)
• So, 6. Oktober um 15 Uhr


Begleitveranstaltungen

Jahrestagung der Stiftung Kulturwerk Schlesien „Schlesien und die Befreiungskriege, Geschichtspolitik und Erinnerungskultur“ vom 31. Mai bis 2. Juni 2013 in Würzburg
Kontakt: Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie obsługi JavaScript.

Tagung
der Kulturstiftung der deutschen Vertriebenen in Zusammenarbeit mit der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus „1813 – Die Befreiungskriege: Geschichte und Erinnerung“ vom 5. bis 7. Juli 2013 in Königswinter
Kontakt: Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie obsługi JavaScript.
Programm und Hinweise für Tagungsteilnehmer

Tagung
des Fördervereins Europa Begegnungen e. V. „Schlachten und Befestigungen. Die Situation vor der Völkerschlacht bei Leipzig“ vom 24. bis 25. Mai 2013 in Torgau/Elbe.
Kontakt: Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie obsługi JavaScript.
Programm der Tagung

Jubiläumsfeierlichkeiten
„200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig – Lieberwolkwitz 2013“ vom 12. bis 21. Oktober 2013 in Leipzig Liebertwolkwitz.
Termine und weitere Informationen

Museumspädagogik

Zur Ausstellung „Das Vaterland ist frey“ bietet das OSLM wieder spannende und lehrreiche museumspädagogische Programme für alle Altersgruppen an.

Für Kinder / Kindergarten:
• Kaiser, König und Prinzessin: Leben wie im Märchen?

Für Kinder / Grundschule:
• Mächtig und schön: Napoleon und Luise von Preußen
• Kleine Tiere im großen Krieg: Flöhe, Läuse und Co.

Für Jugendliche / Oberstufe:
• Was ist Freiheit?

Termine und weitere Informationen auf www.oslm.de
und unter 0 21 02 - 965 233

Bericht zur Ausstellung im WDR5 Osteuropa-Magazin vom 28.04.2013:


Weitere Informationen zur Sendeung



Przyszłe imprezy

am  Sonntag, dem 17. November, um 16 Uhr
Ort: Haus Oberschlesien

Kontakt

Adres:
Oberschlesisches Landesmuseum
Bahnhofstraße 62
40883 Ratingen (Hösel)

Telefon:
+49(0)2102-965-0

Email:
Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie obsługi JavaScript.