Hilfe

Inhaltsverzeichnis

Suche

Sprache

Header-Blog-OSLM-SHOS-Leonie-Langen-45.jpg

Escape Room eröffnet am 24. November 2022

Unsere Museumsgäste müssen sich schon lange nicht mehr entscheiden, ob sie den Museumsbesuch spielerisch oder lernorientiert angehen wollen. Gamification-Ansätze haben in vielen Museumsbereichen Einzug gehalten und auch wir bieten dieses Format ab dem 24. November 2022 dauerhaft an. Mit einer maßgeschneiderten Geschichte tauchen die Besucherinnen und Besucher in zeitgenössische und historische Handlungsstränge ein und können sich auf Spaß und Bildung freuen.

Der Schauplatz der Geschichte ist ein authentisch eingerichteter Gastraum einer polnischen Milchbar, in dem Oberschlesien mit allen Sinnen erlebt werden kann. Sprache und Dialekt, Esskultur und Fußball sowie Gesellschaft und Politik tauchen dort auf unterschiedliche Weise auf. Die Teams, bestehend aus zwei bis sechs Personen, haben insgesamt sechzig Minuten Zeit, um Aufgaben zu bewältigen, die sie nur durch das Aufspüren, Zusammenfügen und Übersetzen versteckter Botschaften lösen können. Im Raum gibt es sowohl analoge als auch digitale Elemente – Augmented Reality trifft auf gängige digitale Tools, Schrankschlösser sind zu knacken, alte Telefone zu bedienen. Anfassen ist ausdrücklich erwünscht.

Zur Unterstützung erhalten die rätselfreudigen Journalistinnen und Journalisten einen Aluminium-Hartschalenkoffer. Die Spielenden, die als Medienvertreterinnen und Medienvertreter die oberschlesische Hauptstadt Kattowitz besuchen, werden per Tablet von ihrem Chefredakteur begleitet. Er hilft aus der Ferne, wo er kann, und steuert die Gruppe, wenn nötig.

Das Spielen ist nur als Kombiticket möglich, der erhobene Eintritt von 12 Euro pro Person beinhaltet immer auch den Besuch aller Ausstellungen des Hauses.

Verfügbare Termine im Zeitraum ab dem 24.11.2022 können gebucht werden unter: oslm.youcanbook.me

Was ist ein Escape Room?

In einem Escape Room muss eine kleine Personengruppe innerhalb einer vorgegebenen Zeit Rätsel lösen, um gemeinsam ein Ziel zu erreichen. Dieses Ziel kann die Flucht aus dem Raum oder das erfolgreiche Abschließen einer Mission sein. Während des Spiels wird die Gruppe mit einem Tablet geleitet, das bei Problemen Hinweise geben kann.

Wie viel Zeit benötigen wir für ein Spiel?

Ihr habt 60 Minuten, um alle Rätsel zu lösen. Wenn euer Team sehr smart ist, könntet ihr es in unter 45 Minuten schaffen. Plant am besten jeweils 15 Minuten vor und nach dem Spiel ein. Alles in allem solltet ihr ungefähr 90 Minuten veranschlagen

Brauchen wir irgendwelche besonderen Fähigkeiten oder Vorkenntnisse?

Muskel- oder Superkraft ist nicht erforderlich! Mit Teamgeist und Köpfchen könnt ihr alle Rätsel lösen. Alles, was ihr wissen müsst, erfahrt ihr im Laufe des Spiels.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Der Escape Room hat keine Altersbeschränkung, aber aufgrund der Schwierigkeit empfehlen wir ein Mindestalter von 9 Jahren in Begleitung von Erwachsenen oder älteren Geschwistern. Ab 16 Jahren ist der Escape Room auch ohne Begleitung von Erwachsenen spielbar. Es gibt kein Höchstalter. Senioren sind willkommen und können deiner Gruppe mit ihrer Erfahrung helfen. Also bringt eure Großeltern mit!

Wie viele Personen können das Spiel gleichzeitig spielen?

Es können maximal sechs Personen gleichzeitig spielen. Wir empfehlen als optimale Teamgröße zwei bis vier Personen.

Muss das Spiel im Vorfeld gebucht werden oder können wir auch spontan vor Ort spielen?

Das Spiel muss vorher über die Website reserviert werden. Spontanbesuche des Escape Rooms sind leider nicht möglich.

Ist der Eintritt ins Museum im Preis inbegriffen?

Ja, der Eintritt in den Escape Room ist ein Kombiticket, mit dem ihr das Museum am selben Tag ohne zusätzliche Kosten besuchen könnt.

Was passiert, wenn wir am Tag des Spiels weniger oder mehr Personen sind als bei der Buchung angegeben?

Da ihr vor Ort bezahlt, wird nur die Anzahl der tatsächlich spielenden Personen berechnet. Diese darf die Höchstzahl von sechs Personen nicht überschreiten. Und zwei Personen sind das Minimum. Diese Angaben könnt ihr selbst über die Buchungsbestätigung, die ihr per E-Mail erhaltet, ändern.

Sind wir wirklich eingesperrt?

Nein. Die Tür kann jederzeit geöffnet werden.

Kann das Spiel von einer Schulklasse gespielt werden?

Ihr wollt als Klasse spielen? Das ist kein Problem. Schreibt einfach eine E-Mail an vermittlung@oslm.de und wir werden sehen, wie wir die Gruppen sinnvoll einteilen und betreuen können.

Kann ich meinen Hund mitnehmen?

Nein. Tiere sind im Escape Room nicht erlaubt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Projektleiterin Katarzyna Lorenc unter lorenc@oslm.de und (0) 2102 965-258.

„Silesia Challenges“ wird entwickelt im Rahmen von dive in. Programm für digitale Interaktionen der Kulturstiftung des Bundes, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Programm NEUSTART KULTUR.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner