Warning: file_put_contents(/homepages/10/d19502989/htdocs/clickandbuilds/OberschlesischesLandesmuseum/wp-content/uploads/essential-addons-elementor/be27ecf73.min.css): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/10/d19502989/htdocs/clickandbuilds/OberschlesischesLandesmuseum/wp-content/plugins/essential-addons-for-elementor-lite/includes/Traits/Generator.php on line 297

Warning: file_put_contents(/homepages/10/d19502989/htdocs/clickandbuilds/OberschlesischesLandesmuseum/wp-content/uploads/essential-addons-elementor/be27ecf73.min.js): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/10/d19502989/htdocs/clickandbuilds/OberschlesischesLandesmuseum/wp-content/plugins/essential-addons-for-elementor-lite/includes/Traits/Generator.php on line 297
2006-2008 Archive - Oberschlesisches Landesmuseum

Gemälde von Bertamaria Reetz 2003–2005 Im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens von Bertamaria Reetz steht der Mensch. Den zumeist großformatigen dunklen Gesichtslandschaften und Aktdarstellungen sind existenzielle Grenzerfahrungen der Künstlerin vorausgegangen. Optimismus strahlt heute im Leuchten ihrer Kinderbilder. Durch den aus Oberschlesien stammenden Maler und Komponisten Rudolf Halaczinsky wurde...

Zum 100. Geburtstag des oberschlesischen Malers und Schriftstellers Norbert Dolezich (Bielschowitz/OS 1906 – Recklinghausen 1996) Norbert Ernst Dolezich wuchs im oberschlesischen Industriegebiet bei Beuthen auf. Nach dem Abitur studierte er Kunstgeschichte, Kunstpädagogik und Philosophie in Königsberg und Berlin. Als Kunsterzieher trat er in den höheren Schuldienst...

Gemälde von Gerda Stryi (Kattowitz 1905-Wiesbaden 1992) Eine Ausstellung des Oberschlesischen Landesmuseums in Verbindung mit dem Verein der Freunde und Förderer der Stiftung Kulturwerk Schlesien, Würzburg Gerda Stryi war eine ungewöhnliche Künstlerin. 1921 kam sie mit 16 Jahren aus eigenem Entschluss von Kattowitz nach Breslau, um sich...

Der Krieg auf Fotos polnischer und deutscher Soldaten Eine Ausstellung des Museums zur Geschichte der Fotografie, Krakau, und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Essen e.V. als Beitrag zum Deutsch-Polnischen Jahr 2005-2006 Kurator der Ausstellung: Andrzej Rybicki, Krakau Koordination: Dr. Veronika Grabe, Essen Diese Ausstellung ist ein Lehrstück der Völkerverständigung. Das...

Der Krieg auf Fotos polnischer und deutscher Soldaten Eine Ausstellung des Museums zur Geschichte der Fotografie, Krakau, und der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Essen e.V. als Beitrag zum Deutsch-Polnischen Jahr 2005-2006 Kurator der Ausstellung: Andrzej Rybicki, Krakau Koordination: Dr. Veronika Grabe, Essen Diese Ausstellung ist ein Lehrstück der Völkerverständigung. Das...

Fotografien von Dariusz Kantor Die Ausstellung ist eine Kooperation des Oberschlesischen Landesmuseums und des Westfälischen Industriemuseums, Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Wussten Sie, dass 1000 km von hier in Oberschlesien immer noch Frauen im Bergbau arbeiten? Sie schuften in der Kohlenaufbereitung wie im Ruhrgebiet vor Jahrzehnten. Und hier wie dort...

Fotoarbeiten von Schülern des Kunstgymnasiums in Zabrze/Hindenburg „Das ist mein Mittelpunkt der Welt, immer noch, immer noch und der direkte Zugang zur Ewigkeit. Ich war auch nie weg von dort. Was danach kam war nur Schein. Tineff.” So beschreibt der bekannte Schriftsteller und Illustrator Janosch in...

Sieben Jahrzehnte Malerei und Grafik von Wolfgang Halfar Wolfgang Halfar, geboren geb. 1925 in Gleiwitz/Oberschlesien und aufgewachsen in Hindenburg, betätigt sich nunmehr seit über 50 Jahren künstlerisch und kann mittlerweile auf 36 Einzelausstellungen sowie auf 33 Ausstellungsbeteiligungen zurückblicken. Nach dem Verlust seiner oberschlesischen Heimat studierte er Geografie,...

Ein Projekt von europareportage, Berlin, in Kooperation mit dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit Gleiwitz/Gliwice und dem Oberschlesischen Landesmuseum in Ratingen-Hösel im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jahres 2005/2006. Industrie-, Wohn- und Landschaftsarchitektur des sich verändernden Industriereviers sowie Porträts oberschlesischer Einwohner stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung der Berliner Initiative...

Kreidelithografien, Handzeichnungen von Manfred Karl Piontek Manfred Karl Piontek, geboren 1932 in Beuthen/Oberschlesien, studierte nach dem Verlust seiner oberschlesischen Heimat zunächst Malerei, Grafik und Kunstgeschichte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, dann Anglistik/Amerikanistik an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, der Columbia University New York und der...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner